marc-oliver knappmann

wurde am 16.11.1970 in Herne geboren und lebt in Bergkamen.

Fotografische Aussbildung durch die Fotografen Werner Köntopp ( Künstlerzeche Unser Fritz - Ausstellungen im In- & Ausland ) und Diplom Designer Jörg Zimmer ( u.a. Preisträger "Emscher : Zukunft" und DAAD Stipendium "visiting artist" St.Barbara, Kalifornien - USA ).
                                                
Seit 2002 Einzelausstellungen in Dortmund und Herne; Gruppenausstellungenseit 1998 u.a. in Dortmund, Herne, Recklinghausen und Essen.
„Fotos vom Frieden“ – Projekt zur Gewaltprävention an Schulen
Publikationen:  2002  „BRÜCKEN – Thema : Internationale Kulturarbeit“           Magazin der Auslandsgesellschaft NRW e.V. ISBN-Nr. 3-89896-127-3
Preise
2004  2. Preis – Energieagentur NRW „Bioenergie“
2006  Preisträger Fotopromenade Emscherpark „S (ch) ichtung“ –           Stadt Herten
2006  Auszeichnung Multi-Media-Wettbewerb „arm in Arm“   Gemeinschaftsprojekt der AWO, DGB, Diakonie, ev. Kirche
Dortmund/Lünen und der kath. Stadtkirche Dortmund